Parallel zum Gottesdienst findet ein eigener Kindergottesdienst statt, in dem gesungen, gespielt, gebastelt und gehört wird: Jede Woche gibt es eine spannende Geschichte von Gott oder Menschen, die für ihn unterwegs waren.

Für sehr kleine Kinder und ihre Eltern bieten wir in unserem kleinen Saal die Möglichkeit, während des Gottesdienstes zu spielen – der Gottesdienst wird komplett übertragen und kann dank großer Glasfront mitverfolgt werden.

Ab 12 Jahren besteht die Möglichkeit, am Biblischen Unterricht teilzunehmen. Dieser wird gemeinsam mit Kindern anderer Gemeinden durchgeführt und findet im Rahmen von Wochenend-Freizeiten statt.

 

 

 Links seht ihr die Aussicht aus dem Fenster unseres Kinderstundenraumes auf das Hauptgebäude der Gemeinde.

Auch am Wochenende oder in den Ferien unternehmen wir einiges gemeinsam: